Aktuelles

Turmstraße (Mitte)

Richtfest Café am Park

Im Rahmen der Umbaumaßnahme des Cafés am Park im westlichen Kleinen Tiergarten wird das Bestandsgebäude für den ganzjährigen Betrieb vergrößert und damit auch der Raum für die Errichtung einer kostenlosen, öffentlichen Toilettenanlage geschaffen.

Am 18. August 2017 wurde Richtfest gefeiert, bis Jahresende werden die Baumaßnahmen voraussichtlich abgeschlossen sein.

Seit Beginn der Planung im Jahre 2010 stand der Wunsch nach einer kostenlosen öffentlichen Toilettenanlage bei allen Beteiligten weit oben auf der Liste. Bevor die nun vorliegende Kooperationsvereinbarung des Bezirks Mitte mit dem Betreiber des Cafés abgeschlossen werden konnte, musste aber zunächst in einem langwierigen Prozess die grundstücksrechtliche Situation geklärt werden.

Durch die Vergrößerung des Gebäudes kann nun die zusätzliche öffentliche Toilettenanlage integriert und durch die Förderung aus dem Programm Aktive Zentren ihr Betrieb für die nächsten 10 Jahre gesichert werden.

Mit dem Ausbau von Küche, Gastraum und der Nutzung der Außenflächen wird der ganzjährige Betrieb der Gastronomie ermöglicht, wodurch das subjektive Sicherheitsgefühl durch eine verstärkte "soziale Kontrolle" in diesem Teil des Parks gestärkt, Vandalismus vorgebeugt und somit auch die erst kürzlich abgeschlossene Wiederherstellung des Gartendenkmals gesichert wird.

Zum Richtfest sprachen der stellvertretende Bürgermeister und Bezirksstadtrat Ephraim Gothe, Gisbert Preuß als Gebietsbeauftragter für das Aktive Zentrum und Sanierungsgebiet Turmstraße, der Bauherr Herr Avni Dogan und sein Architekt Herr Ilhan Ciflik.

  

Weitere Informationen zum Kleinen Tiergarten erhalten Sie hier.

zur Übersicht: Aktuelles